Die Räucherin

Altes Wissen heute nutzen
Von: Herzog, Annemarie
Schirner, 2012. 152 S. 215 mm, Kartoniert
ISBN: 978-3-8434-1050-2

16,95 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Preis incl. MwSt.

Das Räuchern zur energetischen Reinigung ist eine effektive Methode, die den Anwender körperlich, seelisch und geistig berührt. Auf diese Weise beeinflusst es die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden ganzheitlich positiv. Annemarie Herzog entmystifiziert in ihrem Anwenderbuch den Vorgang des Räucherns und erklärt dem Leser in einfachen Schritten anschaulich, wie er durch die richtige Technik und eine bestimmte Zusammenstellung des Räucherwerks sich und sein Lebensumfeld mit neuer, reiner Energie versorgen kann. Hintergrundwissen zur Geschichte, zum Brauchtum und zu Ritualen des Räucherns verbunden mit persönlichen Anekdoten der Autorin aus ihrem Leben als "Räucherin" machen dieses reich bebilderte Buch zu einem rundum lesenswerten Überblick.

Über den Autor

Herzog, Annemarie

Annemarie Herzog wurde vom Leben immer wieder »zufällig« auf das Thema Räuchern und energetische Reinigung gestoßen. Bei Experimenten mit Räucherwerk stellte sie fest, dass sie in der Lage ist, negative Energien zu orten und durch das richtige Räucherwerk zu neutralisieren. Diese Fähigkeit hat sie von ihrer Großmutter geerbt, die bereits vor dem Krieg Häuser und Stallungen mithilfe des Räucherns von negativen Energien befreit hatte. Seitdem unterstützt Annemarie Herzog mit ihrem Räucherwissen Menschen bei ihren energetischen Hausreinigungen durch Räucherrituale. Sie organisiert die bekannte österreichische Gesundheitsmesse »gesund & glücklich« und schreibt für das gleichnamige Magazin.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!